RSS

Ein paar Tage später

01 Apr

Ich bin sooo müde, ich könnte irgendwie grad einfach nur pennen. Habe das soeben auch ne Stunde oder so gemacht. Aber müde bin ich trotzdem noch… Die die letzten Tage war bissel was los. Also ein kleiner Rückblick.

Dienstag standen also 2 Elterngespräche an, deshalb ging es auch ein bisschen früher zur Arbeit. Und dann war ich dort und habe gewartet und gewartet und die Mama kam nicht. 3 Stunden später hat sie angerufen und mir erklärt, dass sie es voll vergessen hat. *hmpf* Umsonst Stunden abgesessen. Aber das andere fand statt und war ganz ok. Vor dem hatte ich viel Bammel, aber es war echt ok! Sonst war die Arbeit dann auch ganz ok. Abends hatten wir dann Team. Während dessen hat der Personalverwalter mit jeder Kollegin gesprochen, so auch mit mir. Ab Sommer (also ab September, neues Kiga-Jahr) soll ich dann 35 Stunden arbeiten, und das soll mein neuer Grundvertrag werden. Das hört sich gut an und freut mich natürlich total! Und es könnten sogar 39 Stunden werden, also Vollzeit! Mei, das hört sich toll an!
Und ich habe dem Team die Einladung gegeben und sie kam wohl ganz gut an!

Mittwoch hatte ich dann ganze 4 Elterngespräche.  Wow, das war ein Marathon. Aber sie liefen durchweg alle gut. Und nun habe ich nur noch ein bis zwei und dann ist es geschafft. 🙂 Irgendwie hab ich immer Respekt/Bammel davor. Und dann laufen sie doch immer ziemlich gut!
Tjo und am Mittwoch hatte auch Klaus seine Nichte, Laura, Geburtstag. Und da gings dann gleich nach der Arbeit hin. War ganz nett da!

Donnerstag, also gestern, war Arbeit ok und sonst nix Besonderes. Und Abends hatten wir dann wieder Tanzkurs. Und es startete wieder ein neuer Block. Und der ist wichtig für uns, denn da sind die Hochzeitstänze mit dabei: Berliner Walzer, Langsamer Walzer, Jive und DiscoFox. Und alles hat Bestens geklappt. Und Walzer ist ja so easy und toll. Und dann lief Tina Turners „I will always love you“. Und Klaus fing so an: „Und jetzt denk an dich im weißen Kleid und an mich im schönen Anzug!“ … Gott, ich hätte heulen können. *schmacht* …

Heute war dann auch alles ok und jetzt lasse ich den Abend ausklingen und werde sicher bald ins Bett gehen…

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 1. April 2011 in Alltag

 

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: