RSS

Die Weihnachtsfeiertage

27 Dez

Es ist der 27. Dezember und Weihnachten ist schon wieder vorbei. Da muss ich doch noch ein bisschen notieren, was so war.

In der Arbeit war soweit alles ok. Ich musste mich noch ein paar Mal über meine Kollegin ärgern. Sei es, weil sie nicht vorbereitet war, oder weil sie nicht beim Tische tragen geholfen hat, oder weil sie viel zu früh kam und zu spät ging, oder sie ständig nur am SMS schreiben ist (während der Arbeit) oder Ähnliches. Ich weiss nicht, was in ihr momentan vor sich geht. Sie ist einfach nur sooo anstrengend.
Von anderen Kolleginnen habe ich jetzt zwar gehört, dass der Freund Schluss gemacht hat, aber da ist sie selbst schuld, nach allem was die so macht. Und wenn sie mir nicht sagt, was los ist, kann ich auch nicht darauf reagieren.
Aber naja, mir solls egal sein. Ich habe jetzt erst mal 3 Wochen Urlaub. *freufreu* Ich hoffe sehr, dass ich da genügend Abstand zu ihr und der Arbeit bekomme und das ich danach wieder ganz viel Kraft habe und dass sie auch nicht mehr so anstrengend ist!
Jedenfalls hatten wir am Freitag Vormittag im Kiga noch die Adventsfeier. War richtig nett und den Eltern hat es gefallen. Und das war richtig schön so, in den Urlaub zu starten. 🙂

Samstag war dann schon der Heilige Abend. Wir haben ausgeschlafen und dann ausgiebig gefrühstückt und dann die Wohnung noch sauber gemacht.
Dann haben wir uns gerichtet und gegen 15 Uhr haben wir uns auf den Weg zu Klaus seinen Eltern gemacht. Da kamen dann auch Uwe mit seiner Familie hin und es gab Kaffee und Kuchen. Dann haben wir Lieder gesungen und danach gab es die erste Bescherung. 🙂 Klaus bekam Martini Gläser (um Cocktails rein zu machen) und wir bekamen das Geld. Das wars dann auch schon. Klaus seine Eltern bekamen einen DVD Player und die Hochzeits DVD. Mensch, haben die sich gefreut. Ein bisschen später haben wir dann noch gemeinsam gegessen: Es gab Gans und das war soooo lecker.
Gegen 20 Uhr gings dann wieder nach Hause und Klaus und ich hatten unsere Bescherung. Es war sooo schön. ❤ Er bekam von mir Karten für Michael Mittermaier am 8. März und ich bekam Karten für das Musical Rebecca am 10. März. So witzig, fast am gleichen Tag. Klaus hatte schon Sorge, dass ich das Gleiche gekauft hatte. *gg* War dann aber ja nicht so. 🙂
Und dann haben wir den Abend mit Sissi ausklingen lassen. 🙂

Sonntag mussten wir dann ganz früh aufstehen, da wir zu meinen Eltern fahren wollten. Wir hatten nämlich um 11:30 Uhr einen Tisch bestellt. Die ganze Familie (Brüder mit Partnerinnen, meine Eltern und Oma) war eingeladen. Hach es war richtig gemütlich. Und am Schluss raten wir immer, wie teuer die Rechnung ist und ich war am Besten beim Schätzen. *kicher* …
Am Nachmittag waren wir dann noch bei Gerold und Sabrina und die haben uns Bilder von ihrem Urlaub in Irland gezeigt. Da ist es richtig schön, wenns nicht gerade regnet. ;o)
Und Abends sind wir dann früh ins Bett, da wir doch sehr müde waren!

Gestern, also Montag, haben wir Mama beim Essen richten geholfen und danach waren wir ein bisschen in der Hütte meines Onkels. Die war endlich mal wieder auf. Ich habe dann Karten gespielt und leider verloren. 😦
Mittags gabs dann super leckeres Essen und am Nachmittag kam dann die ganze Verwandtschaft und wir hatten nen schönen Nachmittag und auch Abend.

Heute hieß es dann Mama im Haushalt helfen und Nachmittags dreschen. Jetzt wollen Klaus und ich dann noch zu Gerold und Sabrina und wir wollen nen Spieleabend machen. Freu mich schon voll drauf. 🙂

Advertisements
 
Ein Kommentar

Verfasst von - 27. Dezember 2011 in Alltag

 

Schlagwörter: , , ,

Eine Antwort zu “Die Weihnachtsfeiertage

  1. Alexandra

    29. Dezember 2011 at 21:10

    Ich finde das immer interessant, wie andere Weihnachten feiern. Jeder hat so eine Weihnachtsfeier-Familien-Rituale. Und das finde ich einfach schön!
    Danke für den Einblick in euer Weihnachten!
    *knuddelchen*

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: