RSS

Schöne Erlebnisse

11 Mrz

Heute sind mein Mann und ich schon 7 Jahre zusammen. Wahnsinn. Wo bitte ist denn nur die Zeit hin?
Es ist tatsächlich schon 7 Jahre her, als ich mit dem Zug zu ihm gefahren bin und es da endlich geklappt hat. Bei den Treffen davor, waren wir beide nicht so weit. Aber am 11. März 2005 da wurde aus ihm und mir ein WIR. Und bis heute gibt es dieses WIR und es werden noch viele Jahre dazukommen. ❤
Wir haben den Tag in einem Hotel in Stuttgart begonnen! Denn gestern waren wir im Musical „Rebecca“ (das war sein Weihnachtsgeschenk an mich). Und diese Woche hatten wir uns kurzfristig dazu entschieden, in Stuttgart zu übernachten! So sind wir gestern also nach Stuttgart gefahren, haben eingecheckt und waren dann Essen. Um 14:30 Uhr begann dann das Musical. Und was soll ich sagen?!?! Ich fand es einfach nur toll, toll, toll!!! Ich habe die Texte verstanden und die Kulisse war auch super toll und die Lieder und die Musik waren der Hammer. Wir haben danach sogar die CD gekauft und heute auf dem nach Hause Weg gehört. 🙂
Das war jetzt mein drittes Musical (nach Tarzan und Tanz der Vampire)! Dieses würde ich auch sofort wieder anschauen und ich freu mich schon auf das nächste. Hach, es war einfach schön.
Abends waren wir dann auch nochmal essen und dann gings auch schon bald aufs hotel, da wir beide irgendwie total müde waren!
Heute Morgen haben wir uns dann vom Frühstücksbuffett verwöhnen lassen und danach wollten wir noch (an unsrem Jahrestag) in die Wilhelma. Leider hat es geregnet und mir verging so die Lust auf die Wilhelma. Also fuhren wir nach Hause und genießen den Tag hier. 🙂

Am Donnerstag dieser Woche waren wir in Ulm bei Michael Mittermaier. Wir haben ihn (bzw generell einen Comedy-Star) das erste Mal live gesehen. Das Programm war „Achtung Baby“ und wir fanden es große Klasse. Es hat uns sehr sehr gut gefallen und wir haben soooo viel gelacht.

Am Montag, den 27. Februar waren wir mit Katrin und Martin in Bad Wörishofen und haben uns einen Wellnesstag gegönnt. Das war soooo schön und tat sooo gut!

Ansonsten hat uns der Alltag gefangen genommen und es drehte sich immer nur um Arbeit.
Aber von der kann ich immerhin berichten, dass ich ab morgen eine Vollzeitstelle haben werde. Meine Stunden werden aufgestockt, da wir eine Kollegin weniger sind, und das Loch gestopft werden muss. Das hießt für mich jetzt auch, dass ich keinen freien Montag mehr haben werde. Aber dafür gibts dann halt auch mehr Geld!

Der Frühling kommt endlich. Morgens ist es hell, wenn ich zur Arbeit gehe und nicht mehr so dunkel und düster. Und ich höre schon Vögel zwitschern. Das hebt meine Laune und ich freue mich einfach auf den Frühling.

Am letzten Montag war ich beim Arzt und habe Blut abnehmen lassen. Mein Schildrüsenwert musste kontrolliert werden, um zu schauen, ob die Tabletten, die ich nehme, richtig dosiert sind. Passt alles und der Wert ist nun wieder gut.
Vielleicht klappt es ja dann auch jetzt so richtig mit dem Abnehmen!

Advertisements
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 11. März 2012 in Alltag

 

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: