RSS

Verschiedene Gedanken

10 Jul

Hach pünktlich zum Start des 6. Monates (am 29. Juni) habe ich unser kleines Wunder das erste Mal gespürt. Das war so ein zartes Anklopfen von innen, so aus dem Nichts kommend. Am Anfang war ich mir so unsicher, obs das nun ist, zumal es so schnell wieder weg war. Aber es war/ist wirklich so. ❤ Ich spüre endlich unser kleines Wunder. Inzwischen spür ich es regelmäßig und auch mal öfters als einmal. Das ist sooooo wunderschön. ❤ Da merk ich so richtig, dass da was in mir ist, was ich nicht kontrollieren kann….

Wir hatten zu unserer Hochzeit ja ein „befreundetes“ Päärchen eingeladen, die dann einfach nicht gekommen sind. Das war dann der endgültige Bruch von der „Freundschaft“. Wir haben nie wieder etwas von ihnen gehört. Und vor einer Woche haben wir den Bruder von ihr getroffen! Und was erzählt der uns?! Die beiden heiraten! An sich ja kein Wunder, damit hatte ich gerechnet. Die beiden sind immerhin 10 Jahre zusammen… Aber der Bruder erzählte dann, sie heiraten, da er nach China muss und sie will mit und kann wohl nur mitgehen, wenn sie seine Ehefrau ist. HA! Und das finde ich der Hammer. Als wir noch Freunde waren stand das schon im Raum und die beiden hatten noch große Töne gespuckt und meinten, sie überstehen diese Entfernung und das wäre alles kein Problem und ihre Beziehung hält dem ohne Probleme stand. Ich meinte damals zu ihnen, dass ich mir das sehr schwer vorstellen kann, immerhin wären es 2 Jahre ohne den Partner, den man zuvor tag täglich um sich hatte… Ach das wäre kein Problem, sie würden das ohne Probleme packen… HA und jetzt das. Es bestätigt mir nur wieder: Ich verstand die beiden nie, verstehe sie jetzt noch nicht und werde sie nie verstehen!!! Aber Gedanken mach ich mir trotzdem um so. So bin ich halt…

Meine Arbeitskollegen melden sich einfach nicht bei mir. 4 Monate bin ich jetzt schon nicht mehr dort und keine Kollegin hat sich mal von selbst gemeldet. Letzte Woche war es dann soweit, es hat sich mal jemand gemeldet. Und dann der Witz des Jahres: Die Kollegin hat nur ein paar Stifte (Ausverkauf vom Nebenjob) bestellt. Keine Frage, wie es mir geht oder Ähnliches. Ich begreif das einfach nicht! … (Die Frage nach meinem Befinden kam dann endlich, nachdem ich sie nach Ihrem Befinden gefragt hatte…)
Meine ehemalige Zweitkraft kam ja super mit der GL-K klar. Als dann die GL-K ging, war für die Zweitkraft diese auch gestorben. Es hatte einfach nicht mehr zwischen den beiden gepasst. Im Mai hatte mir die Zweitkraft (auf dem Ausflug, nachdem ich sie darauf angesprochen hatte!) auch noch erzählt, dass sie mit DER nix mehr zu tun haben will und sie nicht mehr versteht und auch nix mehr mit ihr machen will… Tja inwzsichen gehen die beiden wieder in die Disco, Einkaufen und haben wieder jede Menge Spaß. Ich versteh es nicht… Und mir sagen, mit mir würde man klar kommen, deswegen meldet man sich ja auch.
Manchmal habe ich das Gefühl, ich bin nur von falschen Schlangen umgeben…

Dafür hatte ich dieses Wochenende ein wunderschönes Wochenende. Es ging mir so gut und ich hatte so schöne Tage.
Das ging Donnerstag mit einem Sommerfest an der Hochschule los. Ok, Klaus musste zeitweise arbeiten, aber es war trotzdem echt nett.
Am Freitag waren wir dann bei Barbara zum Geburtstag eingeladen. Das war ein richtig schöner Abend. 🙂
Und am Samstag und Sonntag waren wir mit der Feuerwehr unterwegs. Wir waren im Berchtesgadener Land unterwegs und hatten zwei super schöne Tage. Außerdem waren alle total lieb und nett zu mir und das war einfach schön. Manche von den Leuten mag ich sogar irgendwie so richtig. 🙂
Und weil es da sooo schön war, haben Klaus und ich gestern kurzerhand entschlossen, dort ein bisschen Urlaub zu machen. Ich habe dann das WWW gewälzt und einige interessante Angebote entdeckt. Am Schluss haben wir uns für ein Zimmer in einem schnuckeligen Häuschen in Berchtesgaden entschieden und auch gleich gebucht und es hat alles Bestens geklappt. Nun sind wir also vom 16. Aug bis 22. Aug ein bisschen Urlaub machen. Ich hatte das Thema ja echt abgehakt, da wir ja einige Sachen fürs Baby kaufen müssen und Urlaub in unseren Augen zu teuer war/sei. Doch das Zimmer ist echt akzeptabel und wir 2 brauchen das einfach. Nochmal nur wir beide ein bisschen Urlaub machen und abschalten. Ich freu mich jetzt schon sooo sehr darauf. 🙂 Und es dauert auch gar nicht mehr lang…

Advertisements
 
2 Kommentare

Verfasst von - 10. Juli 2012 in Alltag, Schwangerschaft

 

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten zu “Verschiedene Gedanken

  1. Alexandra

    10. Juli 2012 at 19:16

    Hallöchen!
    Hurra! Du spürst deinen kleinen Bauchbewohner! *freu* Das ist echt ein unglaubliches Gefühl. Witzig wird es dann, wenn man es auch von außen sehen kann, dass sich da was in deinem Bauch bewegt 😀
    Du hast geschrieben, du brauchst noch einiges für dein Wunder. Also ich hätte noch so einige Sachen. Auch teilweise neutrale. Bodys und so. Musst es nur sagen (am Besten per PN in FB), dann stell ich dir gerne ein Päckchen zusammen. Bei uns kommt ja kein 2. mehr.
    Ich hätte zwar auch eine Wippe, aber das ist mit Verschicken glaub ich blöd 😦 Obwohl…hast du oben Berchtesgaden geschrieben? Das wär nicht soooo weit weg von uns… Schick dir auch gerne ein Foto.
    Also – meld dich einfach, wenn du was brauchst 😉 *knuddel*

     
  2. freudefinder

    30. Juli 2012 at 13:21

    es ist so ein großes Wunder – und Du mitten drin – zauberhaft

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: