RSS

Tut sich jetzt doch was…?!?

20 Nov

Heute morgen gings wie immer so gegen 6 Uhr auf die Toilette. Beim Aufstehen warte ich immer kurz und hör in meinen Körper rein, ob sich da irgendewas tut!? Weil ich hab ja auch schon öfters gehört, dass gerade beim Aufstehen oder nach dem Aufstehen die Fruchtblase platzt. Aber da hat sich nix getan. Also hab ich mir da nix gedacht und bin wie gewöhnlich zur Toilette und hab mein Geschäft verrichtet.
Und beim Abwischen (sorry für diese Details) seh ich dann, dass das ganze Toilettenpapier braun ist. So wie wenn man die Periode hat. Erst war ich irritiert und dann kam nach dem ganzen Frust von gestern die Hoffnung und der Gedanke „Oh, da tut sich ja doch was!“ „Echt jetzt?!“ Dann nochmal gewischt zur Sicherheit und auch das war alles braun…
Bin dann zu meinem Mann hab ihn angestupst und meinte so: „Da tut sich glaub ich was!“ Und er so gleich:„Was ist? Müssen wir ins Krankenhaus?!“ Und ich so: „Ne jetzt moment mal. Ich frag mal meine Mädels vom Forum und dann ruf ich im Krankenhaus an. Ganz ruhig. Wäre ich jetzt nicht auf der Toilette gewesen, hätten wir das auch noch nicht gesehen!“ Er so: „Also kann ich jetzt noch liegen bleiben?“ Ich so:“ Ja bleib mal liegen!“
Ich hab dann den Rechner hochgefahren und den Mädels geschrieben. Aber mir wurd schnell klar, dass das kaum was bringt. Wer ist auch schon morgens um 6 im Internet?! (außer ich?! *hrhr*) Also hab ich im Kreißsaal angerufen und hatte sogar prompt meine Hebamme am Telefon! 😀
„Oh hallo Simone, das passt ja jetzt. Hier ist die M.!“ Kurzes Lachen ihrerseits und ein Hallo.
„Du, ich war eben auf der Toilette und beim Abwischen war alles braun!“
„Hattest du gestern eine Untersuchung?“ (und ich dachte, sie würde wegen dem Befund fragen…!)
„Ja, gestern morgen um 8 beim FA. Aber da war noch alles total ruhig!“
„Hm ok. Dann ist das wohl der Klassiker. Das kommt von der Untersuchung. Flüssigkeit hast du keine verloren?“
„Nein von einer Flüssigkeit habe ich nix bemerkt! Und das ist nur von der Untersuchung?! Das war aber schon gut braun?!“
Kurzes Gespräch mit einer anderen Hebamme. „Ja, das ist wie gesagt normal. Aber du kannst auch gerne vorbei kommen und nachschauen lassen. Aber das wird wohl nix mit der Geburt zu tun haben und du wirst dannn wieder nach Hause gehen!“
Na super. *grml* *hmpf*
„Hm ne du. Dann schau ich einfach mal, was der Tag so bringt ob da noch Wehen kommen oder nicht…“
Oh man und nach dem Telefonat war ich dann wieder am Überlegen, ob ich jetzt gefrustet bin, oder nicht. Da freu ich mich innerlich schon, dass sich irgendwas tut -ja mir ist ja klar, dass es trotzdem noch lange dauern kann- aber nein, dann hat das nur was mit der Untersuchung zu tun.
Bin dann wieder ins Bett gelegen und hab bisschen gegrübelt und ich mich rein gehört. Ok, bisschen komisch hab ich mich gefühlt und bisschen Ziehen im Unterleib, wie wenn ich die Periode habe, aber das wars dann auch. Also hats wohl wirklich nur was mit der Untersuchung zu tun. Auch wenn ich es nicht so richtig wahr haben möchte…
Hab dann um 8 meinen Mann zur Arbeit geschickt – wenn was sein sollte kann ich ihn ja anrufen. Und ich selbst habe dann nochmal ne gute Stunde geschlafen. War auch nochmal auf Toilette und da war dann jetzt auch so gut wie nix mehr. Also wohl wirklich nur von der Untersuchung. :-/ Am Anfang hoffte/dachte ich ja, dass es ein Anzeichen ist. Zumal ich noch nie von einer vagnialen Untersuchung geblutet habe. Aber inzwischen bin ich wohl doch bei der Tatsache angekommen, dass es mit der Untersuchung zu tun hatte und ich weiter warten muss. *hmpf* …

Advertisements
 
4 Kommentare

Verfasst von - 20. November 2012 in Alltag

 

Schlagwörter:

4 Antworten zu “Tut sich jetzt doch was…?!?

  1. Alexandra

    20. November 2012 at 11:46

    Oh und ich hab mir schon gedacht, es wäre der „Pfropfen“…
    Aber das Ziehen ist schon ein gutes Zeichen…das heißt, dass sich der Muttermund etwas öffnet… 😉 Es wird, es wird…

     
    • ani

      20. November 2012 at 13:13

      Hihi. Na an de Propf dachte ich heute morgen nicht. Da war absolut nix schleimiges dabei.
      ABER, inzwischen kommt schleimiges Zeug. Also es tut sich grad wohl doch irgendwas und das nicht nur von der Untersuchung gestern!? Ahaaahaa, will mich aber auch nicht rein steigern. Also alles ganz ruhig und easy. 😀

       
  2. Alexandra

    20. November 2012 at 20:37

    Hey hört sich doch super an!
    Solang die Fruchtblase nicht platzt oder die Wehen noch nicht da sind, würd ich auch nichts unternehmen. Da wartest nur unnötig im Krankenhauszimmer rum und wirst noch nervöser (hab ich bei den Anderen gesehen).
    Genau – einfach ruhig und easy 😀

     
  3. blumenpost

    21. November 2012 at 00:01

    Ich bin so gespannt…

     

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: