RSS

Schlagwort-Archive: Stichworte

Letzte Tage – Stichworte

Dienstag:
– war soweit alles ok
-langer Tag, Abends Team
-Kinderarzt war da um uns Infos zu geben, war nicht so toll wie erwartet

Mittwoch:
+ganz schrecklicher Tag
+Kinder waren unausstehlich und haben gejammert und geweint
+war total gestresst und genervt
+Gl-K hat ein Gespräch geführt, ohne es mit mir abzuklären
+dabei hatte ich ihr gesagt, ich muss davor was anderes abklären
+und sie hat nicht die Antwort abgewartet, sondern einfach mal gehandelt
+auf meine Aussage, dass ich es nicht gut fand hat sie zig Argumente gebracht
+hatte dann Feierabend und musste zur FH
+ich war soooo sauer, habe das Lenkrad geschlagen und geschrien
+bei Klaus im Geschäft wollte ich den Frust ablassen
+leider geschah das vor Klaus seinen Kollegen
+ich habe mich total zum Deppen gemacht und Klaus total schlecht gemacht
+weiß nicht was mich geritten hat
+bin dann in Katrins Wohnung gefahren, und habe da den Handwerker empfangen, da sie und Martin nicht konnten
+Abends hatten Klaus und ich dann nen riesen Zoff, wegen der Sache im Geschäft
(+ich wollte, dass er für mich da ist und sihc für mich interessiert, stattdessen habe ich mich zum Deppen gemacht…)
+er ging dann und lies mich alleine
+habe ihm nen Brief geschrieben
+Abends kam dann noch ein Versicherungsvertreter
+Klaus war einfach nicht da! 😦
+die Infos waren ganz gut
+und irgendwann war Klaus auch wieder da
+nachdem der Vertreter weg war haben wir lange und viel geredet
+er hat den Brief bekommen
+ist nun alles wieder gut
+habe aber beschlossen, nicht mehr zu ihm ins Geschäft zu kommen

Donnerstag/heute:
#die Kinder sind immernoch so anstrengend
#das stresst und nervt mich total
#sie sind laut, weinen, gilfen und hören nicht
#ich hoffe das wird bald wieder
#sonst war aber alles ok
#Abends im Team wurde viel diskutiert, aber war ok
#zu Hause haben wir gemeinsam gekocht
#und dann die ersten Folgen von „How I met your mother“ geschaut
#jetzt ruft dann das Bett

Werbeanzeigen
 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 29. September 2011 in Alltag

 

Schlagwörter: ,

Der Rest der Woche – Stichworte

Sonntag:
Am Sonntag sind wir gegen 9 aufgestanden und haben mit den anderen Gästen gefrühstückt.
–          Erste Karten wurden gelesen
–          Geld verräumt
–          Adventure Minigolf
–          Schöne Abrundung zum Tag  davor
–          Besuch bei meinen Eltern Kaffee und Kuchen
–          Reste vom Sektempfang
–          Steff und Birgit waren nicht da; SMS geschrieben; keine Rückmeldung
–          Geschenke wurden ausgepackt; Geld gezählt, viele tolle Geschenke
–          Total müde ins Bett gefallen

Montag (Feiertag):
–     Chefin der Location kommt am Morgen zu uns und hat Rechnung
–          lässt uns schätzen
–          Rechnung ist viel günstiger als erwartet!
–          Freude ist groß
–          (Geschenke = Rechnung)
–          Bisschen von meinen Eltern enttäuscht, weil so wenig, passt nicht zu ihnen
–          Freude, dass nun alles vorbei ist und alles mit dem Geld soweit passt
–          Traurig, dass alles vorbei ist, Kleid kann ich nicht mehr anziehen
–          Viel positive Rückmeldungen zur Hochzeit, sie war total schön
–          Mit Klaus seinen Eltern und Tante am See spazieren
–          Gemeinsames Essen mit meinen Eltern bei der Mühle vom Shooting
–          Nachmittags wird geschlafen
–          Essen in der Wirtschaft
–          Abend mit Klaus seinen Eltern ausklingen lassen
–          TV…

Dienstag:

  • Koffer gepackt
  • Letztes Frühstück
  • Geld wechseln und zählen lassen
  • Rechnung bezahlt
  • Ausgecheckt; wir mussten keine Übernachtung zahlen!
  • Stehtische zurückgebracht/bezahlt
  • Für Mama was eingekauft
  • Doch noch was von meinen Eltern bekommen!!!
  • Meinen Onkel besucht und Kosten für Torte besprochen 🙂
  • Tantchen und ich waren beim Kegeln
  • Klaus hat Schlüssel zurückgebracht und nen netten Abend gehabt
  • Wir schlafen bei meinen Eltern

Mittwoche:
–          ausgechlafen
–          Koffer gepackt
–          Nach Hause gefahren
–          Geschenke verräumt
–          Endlich wieder Internet und Abend ausklingen lassen

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 17. Juni 2011 in Alltag

 

Schlagwörter:

…Heute…

-letztes Mal mit Mädchenname gearbeitet
-wurde immer wieder von Kolleginnen weg geschickt
-fragten alle ob ich nervös bin
-NM frei gehabt
-Schatzi hat meinen Schmuck fürs Standesamt geholt
-(Bin bisschen enttäuscht und sauer: war teurer, und zu wenig Blumen für die Haare (hatte so tolle Vorstellungen)! 😦 )
-Auto war in Werkstatt; sehr teure Rechnung 😦
-Sektgläser für Sektempfang an FH geholt
-Ringe gesehen: Toll, toll, toll!!!
-Gravur und Stein kam noch dazu… noch viel toller!!!
-kurzes Einkaufen: Backzeug fürs Backen für Sektempfang
-Preis für die Ringe passt
-Kleid bei Schneiderin abgeholt, super liebe Frau, sehr günstig
-Fotos von den Ringen gemacht ❤
-Kleid und Kette anprobiert; sieht sooooo super aus
-durchs WWW gesurft…
-und jetzt gehts ins Bettchen
-noch 2 Mal schlafen

 
Ein Kommentar

Verfasst von - 1. Juni 2011 in Alltag

 

Schlagwörter:

Der Tag heute in Stichworten

-Schatz zur Arbeit gebracht
-Versicherung und AIDA bezahlt
-Brautstrauß fürs Standesamt umbestellt; kommen jetzt so viele Rosen in den Strauß wie wir Jahre zusammen sind ❤
-zu Hause stand ich vor verschlossener Tür, hatte meinen Schlüssel vergessen
-wieder zu Schatz ins Geschäft gefahren und Schlüssel geholt
-kurzerhand bissel Bummeln gewesen
-Unterwäsche fürs Standesamt gefunden
-neue DVD´s „UnsereKleineFarm“
-dann endlich zu Hause
-Menükarten außen fertig; jetzt noch das Innenleben
-Wäsche gewaschen und aufgehängt
-Unsere Gastgeschenke haben leider Farbe verloren, müssen nochmal 70 gemacht werden *schnüff*
-bei Schneiderei angerufen und Infos eingeholt zwecks Änderungen am Standesamtkleid
-die bestellten Tüten für Gastgeschenke sind bissel teurer
-Kirchenablauf abgetippt und mit Uli drüber geredet, sie üben die Lieder wohl ein 🙂 soooooo toll!
-unsere Traukerze ist fertig
-Standesbeamtin will die Liedpassage von der Einladung für die Rede verwenden
-für die Nutzung des Bürgerhauses müssen wir jetzt 40 Euro bezahlen
-Uli kommt zum JGA *freufreu*
-(der ist am Samstag und ich weiss ja nicht wer alles dabei ist; habe zwar Adressen und Namen weiter gegeben, aber mehr weiss ich nicht!)
-sie meinte wir gehen minigolfen *lach* Ich wusste bis dato von nix. 😉
-als ich ihr das sagte erfand sie irgendwelche absurden Aktivitäten *gröhl*

 
Hinterlasse einen Kommentar

Verfasst von - 16. Mai 2011 in Alltag

 

Schlagwörter: , , , , ,